Partner

AIT Austrian Institute of Technology GmbH
Das AIT Austrian Institute of Technology ist Österreichs größte außeruniversitäre Forschungseinrichtung und ist unter den europäischen Forschungseinrichtungen der Spezialist für die zentralen Infrastrukturthemen der Zukunft.


 ÖPIA – Österreichische Plattform für Interdisziplinäre Alternsfragen
Sie wurde 2009 als nationale Wissenschaftsplattform von führenden österreichischen WissenschaftlerInnen verschiedener Disziplinen gegründet, die sich mit Fragen des Alter(n)s und den Perspektiven der gesellschaftlichen Alterung befassen.
Seit 2016 koordiniert die ÖPIA im Auftrag des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW) das nationale Netzwerk Altern.


Raltec – Research Group for Assisted Living Technologies (Forschungsgruppe für assistive Technologien )‎
Die gemeinnützige, außeruniversitäre  “Forschungsgruppe für assistive Technologien (Raltec)”, betreibt angewandte Forschung und Entwicklung neuerster IKT basierter Technologien und Dienstleistungen in den Bereichen – Ambient Assisted Living (AAL), eHealthcare und eHomecare, für die Zielgruppen der älteren Bevölkerung und Menschen mit Beeinträchtigungen.


Silicon Alps Cluster –  is an Austrian technology and innovation cluster for electronic based systems
Der Silicon Alps Cluster ist eine Public-Private-Partnership österreichischer Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und öffentlicher Hand zur Entwicklung und Positionierung der Elektronik- und Mikroelektronikbranche mit dem regionalen Schwerpunkt an den Standorten Kärnten und Steiermark. Der Silicon Alps Cluster versteht sich dabei als langfristige strategische Allianz und Instrument einer kooperativen, effizienten und unternehmerisch ausgerichteten Standortentwicklung.