Girls‘ Day an der Medizintechnik in Klagenfurt | 26.09.2023

Beitragsbild Gruppenfoto Girls' Day Klagenfurt 26.09.2023
Frauen-/Mädchenförderung | Technik | Naturwissenschaften | Medizintechnik | 

Im Rahmen des Girls‘ Day am 26.09.2023 am FH Kärnten Campus Klagenfurt Primoschgasse lernte eine Gruppe von Volksschülerinnen der VS – LŠ Grafenstein verschiedene Bereiche der Medizintechnik und das FH-Alternsforschungszentrum IARA kennen.

Vier praktische Stationen

In zwei Laboren wurde ihnen die Welt der Technik in vier Stationen praktisch nähergebracht:

  • Thermographie – Fotografieren der Temperatur.
  • Elektrokardiogramm – Die Aktivität des Herzens wird sichtbar.
  • Telemonitoring – Wie kommen medizinische Messungen von zu Hause zur Ärztin?
  • Usability Labor – Wie fühlt es sich an, wenn Oma ein Handy bedient?

Das FH-Team rund um Johannes Loretz, Bachratá Beáta und IARA-Kolleg*innen Daniela E. Ströckl und Johannes Oberzaucher freute sich über die Begeisterung der Mädels. Vielleicht sehen wir manche von Ihnen in ein paar Jahren an der FH Kärnten als Studierende wieder.

Medizintechnik an der FH Kärnten (BA)

Mehr zum Girls‘ Day

Ziel der Aktionen des Girls‘ Day ist es, schon bei den Jüngsten Interesse für Technik und Naturwissenschaften zu wecken. 

Mehr zum Girls' Day | frauen.ktn.gv.at
Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:
IARA-Stand | Lange Nacht der Forschung | 24.05.2024 | Klagenfurt

Alles dreht sich um interaktive Gesundheitslernspiele & Demenzerleben hautnah!

IARA-Forschungskolloquium | 29.05.2024 | 10-11 Uhr | ONLINE

Einblick in das Projekt DokCN - ein Tool zur Datenverwaltung & -analyse für Community Nursing [...]

Einladung zu Diskussionsrunden: Lebenslanges Lernen | AliVe-Projekt | April – Mai 2024

Wir sprechen mit Ihnen über persönliche Weiterbildung. Was wünschen sich Menschen über 55 an Themen [...]

AliVe team met in Ireland

First Alive Project Multiplier Event and Transnational Meeting took place in Cork, Ireland.

Neu: Erster Newsletter des chAnGE-Projekts

Warum chAnGe? Weil der Klimawandel die Gesundheitsrisiken älterer Menschen erhöht. Mehr...

Buch | Brain Gain: Studie zur Binnenzuwanderung nach Kärnten

Die Autorinnen Birgit Aigner-Walder & Stephanie Putz haben die Studienergebnisse nun in Buchform veröffentlicht.

Einladung zur Mitgestaltung | Workshops im chAnGE-Projekt | Jänner-März 2024

Bildungsangebote zu Klimawandel, Gesundheit und Altern mitgestalten - für alle, die mit älteren Menschen arbeiten.

Medienbericht | Klimafitness in der Pflege | 23.12.2023 | Kleine Zeitung

Daniela E. Ströckl stellt in der Kleinen Zeitung das Forschungsprojekt chAnGE vor.

Wissenschaftlicher IARA-Newsletter | Alternsforschung Aktuell Nr. 3-2023

Diesmal im Fokus: Brain Gain in Kärnten, Auswirkungen von Migration auf ländliche Räume sowie die [...]

IARA-Praktikant Markus Gugl im Interview

Im Gespräch teilt Markus seine Beweggründe und Eindrücke vom Praktikum im Sept. 2023 mit uns.

Integrationspreis des Landes Kärnten 2023 | Einreichung bis 18.10.2023

Marika Gruber wird Teil der Fachjury sein. Ende des Jahres findet die Preisverleihung statt.

ÖPIA sucht in Kärnten Interviewer:innen für Hochaltrigenstudie | Bewerbung bis 15.10.2023

Studierende für Interviews mit 80-90-jährigen Personen gesucht. Zeitraum: Okt. 2023 - Feb. 2024.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Skip to content