Health Valley Event | 15.-17.03.2022 | hybrid

Logo HVE2022
Life Sciences | Gesundheit | Pflege | Altern |

Beim Health Valley Event (HVE) treffen sich Menschen aus einer Vielzahl europäischer Länder, um sich mit Trends, Innovationen, wissenschaftlichen Erkenntnissen und wirtschaftlichen Entwicklungen in den Bereichen Life Sciences und Health zu befassen und dazu auszutauschen. 

Das 3-tägige Programm bietet den Teilnehmenden eine Auswahl an 7 verschiedenen Programmschienen/Tracks.

Track 2 | Ageing well

Di, 15.03.2022 | 14:30-15:15 | Session „Health Prevention & Integrated Care“

Mit Johannes Oberzaucher
FH Kärnten / IARA
(online)

Im Rahmen des Track 3 | Ageing well wurde Johannes Oberzaucher, Mitglied des IARA Leitungsteams an der FH Kärnten, als Speaker in die Session „Health Prevention & Integrated Care“ eingeladen und wird einen Online-Vortrag halten.

Details zur Session

In dieser Session geht es um die Verbesserung von Gesundheits- und Pflegesystemen und welche Veränderungen dafür nötig sind. Ein Schwerpunkt liegt dabei darauf, wie Nutzer:innen der Systeme ermächtigt werden können, die Transformation in Richtung nachhaltiger Gesundheits- und Pflegedienste mitzugestalten und auf den Weg zu bringen.

Wir laden Sie herzlich ein teilzunehmen.

Logo HVE2022

Das HVE2022 findet von 15.-17. März 2022 in hybrider Form – sowohl als Präsenzmeeting vor Ort in den Niederlanden (Nijmegen) als auch virtuell statt. Organisiert  in enger Zusammenarbeit mit dem AAL-Programm.

Alle Infos und Agenda Zur Registrierung

Die 7 inhaltlichen Programmschienen: 

  • Track 1: Business in healthcare
  • Track 2: Ageing well
  • Track 3: Healthcare of the future
  • Track 4: Prevention
  • Track 5: Digitization
  • Track 6: Sustainable health(care)
  • Track 7: European collaboration
Die Tracks im Überblick

Alle Programmpunkte sollen einen Beitrag zur gemeinsamen gesellschaftlichen Herausforderung leisten, die wie folgt formuliert wurde:

“Ensure that we will at least live 5 years longer in good health by 2040 and reduce the health differences between social classes by 30%.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.