REHA2030: Abschlussveranstaltung & Minisymposium | 02.06.2022 | Villach

Beitragsbild-REHA2030_Minisymposium_DE
Reha2030 | Telerehabilitation | Schlaganfall | Österreich | Slowenien |

Zum Abschluss des Interreg Slowenien-Österreich Projektes REHA 2030 heißt es „Gemeinsam forschen. Gemeinsam feiern.“  Unter diesem Motto lädt das Projektteam am Do, 02.06., 13:30-17 Uhr, an den FH Kärnten Campus Villach zum Minisymposium, das ganz im Zeichen der Telerehabilitation als benutzergerechter Dienstleistung steht. 

Forschung zur Telerehabilitation von Schlaganfallpatient:innen

Es erwarten Sie Ein- und Ausblicke in aktuelle Forschungsergebnisse und -vorhaben zu Telerehabilitation von Schlaganfallpatient:innen und ein offener Rahmen für den gegenseitigen Austausch. Die im Rahmen des Projekts entwickelte REHA2030-Plattform wird vorgestellt und kann vor Ort getestet werden. 

Zum Programm (PDF-Download)

Anmeldung

Bitte geben Sie Ihr Kommen bis 18.05.2022 an c.paril@nullfh-kaernten.at bekannt.

Mehr zu REHA2030
REHA2030_Einladung-Minisymposium_DE
Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:
17. Forschungsforum der österreichischen Fachhochschulen | 17.-18.04.2024 | Krems

Kolleginnen Gabriele Hagendorfer-Jauk & Marika Gruber sind auch heuer wieder mit einem Vortrag dabei.

Neu: Erster Newsletter des chAnGE-Projekts

Warum chAnGe? Weil der Klimawandel die Gesundheitsrisiken älterer Menschen erhöht. Mehr...

Einladung zu Diskussionsrunden: Lebenslanges Lernen | AliVe-Projekt | April – Mai 2024

Wir sprechen mit Ihnen über persönliche Weiterbildung. Was wünschen sich Menschen über 55 an Themen [...]

Jahrestagung der ÖGGG | 04.-06.04.2024 | Wien

FH Kärnten-Kolleg*innen aus der Alternsforschung präsentieren ihre Forschungsarbeit in zwei Vorträgen am Fr, 05.04.

Forum Zukunft Mensch | 21.03.2024 | Villach

Die Diakonie lädt zu dieser Veranstaltung ein. Johannes Oberzaucher spricht zu Partizipation und Technologie.

IARA-Forschungskolloquium | 13.03.2024 | 10-11:15 | ONLINE

Im Fokus steht das Thema Inklusion in der Bildung. Wir stellen Ihnen das AliVe-Projekt vor.

The Real Modern Nursing | Dokumentation | IARA-Forschungskolloquium

Website und Video zum Studierenden-Projekt "The Real Modern Nursing" gingen im Jänner 2024 online.

Einladung zur Mitgestaltung | Workshops im chAnGE-Projekt | Jänner-März 2024

Bildungsangebote zu Klimawandel, Gesundheit und Altern mitgestalten - für alle, die mit älteren Menschen arbeiten.

Projektpräsentation „Digitale Gesundheitslernspiele“ | 09.02.2024 | ONLINE

Studierende der Medizintechnik haben eigene Lernspiele im Bereich Gesundheitsförderung und Gesundheitswissen entwickelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert