Virtuelle Wanderausstellung | Projektabschluss „Integrationscoaching für hochqualifizierte Migrant*innen“ | 24.11.2020 | 18 Uhr

Migration | Arbeit | Integration |

Im Rahmen des Abschlussevents des Projekts „Integrationscoaching für hochqualifizierte Migrant *innen“ veranstalten wir gemeinsam mit der Initiative Vielfalt und anderen Partnern eine virtuelle Wanderausstellung zum Thema „Menschen – Arbeit – Welten“. 

Auch in Zeiten von Corona und Ausgangsbeschränkungen muss auf Ausstellungen, Kunst und Kultur nicht verzichtet werden. Die Bilder des Fotografen Arnold Pöschl können online besichtigt werden. Er und eine der portraitierten Personen, Designerin Génerose Lofande-Botamba (Génése Akomi), werden für Gespräche in den virtuellen Räumen zur Verfügung stehen.

Wir würden uns sehr über Ihre Teilnahme und inspirierende Gespräche freuen!

24.11.2020 |
18-19:30 Uhr

Die Teilnahme ist kostenlos und für alle Interessierten offen.

Einladung im PDF-Format Mehr zu Sietar Austria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.