Trailrunning Park-Eröffnung & Trail Guide-Buch | 22.-24.07.2022 | ONLINE-Dokumentation

Beitragsbild Logo RAN Across Nations
Gesundheit | Prävention | Tourismus | Regionalentwicklung |

Nach der Eröffnung des neuen grenzüberschreitenden Trail Running Parks RAN – Run Across Nations im April in Gemona/Italien fand 3 Tage im Juli von 22. bis 24.07.2022 auf österreichischer Seite in der Region Hermagor ein TrailRAN-Event im Rahmen des Projekts CrossTrail statt.  

Dokumentation

Eröffnungsveranstaltung am Sonntag, 24. Juli 2022

Interessierte, Sportler:innen und Politiker:innen aus Österreich und Italien fanden sich beim offiziellen Eröffnungsevent des österreichischen Teils des grenzüberschreitenden neuen Trail Running Parks in Kötschach-Mauthen ein. 

Die FH Kärnten / das Alternsforschungszentrum IARA war als wissenschaftliche Projektpartnerin im CrossTrail-Projekt live dabei und hat auch das neue Trail Guide-Buch wesentlich mitgestaltet, das der Regionalentwicklung und Gesundheitsvorsorge in der Region dienen soll.

Neues Buch: Trail Guide

Cover CrossTrail Buch

Nicola Giovanelli, Manuela Perchtaler, Daniela E. Ströckl & Christoph Ladstätter

CROSSTRAIL

Ein praktischer Führer für Trailrunning-Liebhaber:innen, die Friaul-Julisch-Venetien und die Region Hermagor entdecken wollen.

Der Trail Running-Führer in Buchform wurde anlässlich der Eröffnung der Öffentlichkeit vorgestellt. Die neue Publikation beinhaltet genaue Informationen und Beschreibungen zu 17 Trails in der Region Hermagor und 17 Trails in der Region Friaul-Julisch-Venetien. 

Download Trail Guide (Dt.) Download Trail Guide (It.)

Artikel in der Kleinen Zeitung

Die Kleine Zeitung (Oberkärnten, 29.07.2022, S. 22-23) hat zum Eröffnungsevent einen Artikel veröffentlicht. 

Mehr zum Medienbericht
Kleine Zeitung Artikel CrossTrail Eröffnung Kötschach-Mauthen 24.07.2022

Einladung zum grenzüberschreitenden Event im Juli 2022

Die Vorbereitungen für das Trailrun-Camp und die offizielle Eröffnungsveranstaltung des neuen Trailun-Paradieses in der Region Hermagor laufen auf Hochtouren. Werfen Sie einen Blick in das dreitägige sportliche Programm, das Fr-So, 22.-24.Juli 2022 für jeden Geschmack etwas bietet.

Trailrun-Camp am Freitag/Samstag

Die Teilnahme am Trailrun-Camp ist kostenpflichtig und es gibt eine begrenzte Teilnehmer:innenzahl. Bei Interesse an der Teilnahme kontaktieren Sie bitte per Email Tanja Oberwinkler-Sonnleitner.

Oder Sie versuchen Ihr Glück beim Gewinnspiel.
Zum Programm für das Trailrun-Camp am Nassfeld am FR/SA, 22./23. Juli 2022 (DT)

Öffentliches Event für alle am Sonntag

Hier können Sie beim Family Trailrun in diesen Sport hineinschnuppern, erfahren mehr über unser Forschungsprojekt CrossTrail und vieles mehr.

Zum Programm für die Eröffnung in Kötschach-Mauthen am SO, 24. Juli 2022 (DT)

Gewinnspiel für alle Trail-Run-Fans

Bis 14, Juli werden über die FH Facebook-Seite 4 Tickets für das Trailrun-Camp am Nassfeld vom 22.-23. Juli 2022 im Wert von 249€ verlost! 

Mitmachen leicht gemacht

Sobald der Post auf FH Kärnten Facebook online ist und Du auf die gepostete Frage, warum DU eine Trailrunner:in bist, per Email oder Facebook-Kommentar geantwortet hast, bist Du im Rennen.

Unter allen Antworten entscheidet das Los!

Teilnahmevoraussetzungen

  • Du bist über 18 Jahre alt,
  • verfügst über erste Erfahrungen im Trailrunning und
  • kannst den Gewinn im Falle der Auslosung annehmen.

Zu den genauen Teilnahmebedingungen.
Wir weisen darauf hin, dass Nächtigungen nicht im Gewinn inkludiert sind. 

Das Gewinnspiel endet am 14. Juli 2022.

Die Gewinner:innen werden voraussichtlich bis 15. Juli 2022 benachrichtigt. 

Folge der FH Kärnten jetzt auf Facebook und versuche Dein Glück beim Gewinnspiel!

Förderung des Trailrun-Sports für Jung & Alt

RAN – Run Across Nations zählt zu den Aktivitäten des grenzüberschreitenden IT-A-Interreg-Projekts CrossTrail. Das Projekt, an dem die FH Kärnten als Partnerin mitwirkt (FG AAL & IARA), stellt die gleichzeitige Förderung des lokalen Tourismus und der Gesundheit von Jung und Alt in den Regionen Hermagor und Friaul in den Fokus. Der Trailrun-Sport eignet sich nicht nur für jede Altersgruppe, sondern auch für Einsteiger*innen ebenso wie für Profisportler*innen und ist somit ideal für die gesundheitliche Prävention.

Mehr zum CrossTrail-Projekt

* Dies ist ein externer Link. Für Inhalte wird keine Haftung übernommen. Barrierefreiheit ist möglicherweise nicht gegeben.

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:
Jahreskonferenz | Community Nursing | 17.-18.06.2024

Christine Pichler im Gespräch mit Elisabeth Rappold (GÖG) zu "Erkenntnissen und Strategien für die Zukunft".

Pflegenetztagung | community:nursing | 07.06.2024

Mit einer Keynote von Christine Pichler "Zur Wirkung von Community Nursing in Österreich".

Fachkraft-Studie | Zum Arbeits- und Fachkräftemangel in Kärnten

Ergebnisse aus dem Projekt „Fachkraft“ im Auftrag des Landes Kärnten liegen nun vor.

Rückblick: IARA bei der Langen Nacht der Forschung 2024

Jung und Alt tummelten sich auf der IARA-Station in Klagenfurt. Es gab viel zu erspüren [...]

Wissenschaftlicher IARA-Newsletter | Alternsforschung Aktuell Nr. 4-2024

Lesen Sie über Resilienz im Alter, das prolida Living Lab für Innovationen in der Alternsforschung [...]

IARA-Stand | Lange Nacht der Forschung | 24.05.2024 | Klagenfurt

Alles dreht sich um interaktive Gesundheitslernspiele & Demenzerleben hautnah!

Einladung zu Diskussionsrunden: Lebenslanges Lernen | AliVe-Projekt | April – Mai 2024

Wir sprechen mit Ihnen über persönliche Weiterbildung. Was wünschen sich Menschen über 55 an Themen [...]

IARA-Forschungskolloquium | 24.04.2024 | 10-11 Uhr | ONLINE

Es geht um Partizipative Forschung als Ansatz zur Förderung von Resilienz im Alter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Skip to content