Demenz-ParRk-UhR | 27.01.2023 | 13-18 Uhr | Feldkirchen, Kärnten

Beitragsbild-DemenzParkUhr-2022-23
Demenz | Umgang mit Demenz | Inklusion |

Die Demenz-ParRk-UhR ist so etwas wie eine Erlebnisausstellung: Sie besuchen mehrere Stationen und erfahren dabei mehr über Demenz und den Umgang mit Menschen mit Demenz. Sie können dabei versuchen nachzuempfinden, wie es ist, mit dem Vergessen zu leben und was Sie konkret in der Familie oder Gemeinde, in der Sie leben, beitragen können, damit gesellschaftliche Inklusion von Menschen mit Demenz verstärkt stattfinden kann.  

Demenz verstehen – Demenz erleben – entsprechend handeln

Die Stationen der Demenz-ParRk-UhR sollen das Verständnis für die Erschwernisse des Alltags mit einer Demenz fördern und die Möglichkeiten aufzeigen, wie an Demenz erkrankte Personen im Alltag gut unterstützt werden können. Sie erfahren hier, u.a. anhand der Geschichte von Herrn Franz, mehr über den Verlauf der Krankheit und können im Rundgang selbst erleben und erspüren, wie es sich anfühlt, wenn Sie zunehmend die Orientierung verlieren, die Sprache abhandenkommt oder planvolles Handeln immer schwieriger wird.

Termine | Öffnungszeiten
Demenz-ParRk-UhR 

FH Kärnten Campus Feldkirchen

Hauptplatz 12, 9560 Feldkirchen in Kärnten

Jeweils 13-18:00 Uhr

  • Fr, 16.12.2022: Eröffnung mit Rahmenprogramm, Hörsaal 4 (HS 4)
Flyer Eröffnung (PDF)
  • Fr, 13.01.2023: Seminarraum 2 (SR 2)
  • Fr, 27.01.2023: Seminarraum 2 (SR 2)
Wir laden alle Interessierten herzlich ein.

Der Besuch ist sowohl für Kinder und junge Menschen als auch Erwachsene jeden Alters lohnenswert und möglich.

Plakat_Demenz_ParkUhr_A3_2022_Termine-Januar
Download Flyer 1/2023 (PDF)

Die Demenz-ParRk-UhR wurde von der Aktion Demenz Moosburg im Laufe des Projektes Demenzfreundliche Modellgemeinde Moosburg (DFGM) gemeinsam mit dem FH-Alternsforschungszentrum IARA entwickelt. Die derzeitige Veranstaltungsreihe findet im Rahmen des Jubiläums „20 Jahre Campus Feldkirchen“ der FH Kärnten statt. 

Kontakt: Für etwaige Fragen steht Ihnen Gabriele Hagendorfer-Jauk zur Verfügung. 

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:
Co-Creation of AliVe Micro-Credentials in Spring 2024

All partner universities in the consortium worked on co-creating their Micro-Credentials

Jahreskonferenz | Community Nursing | 17.-18.06.2024

Christine Pichler im Gespräch mit Elisabeth Rappold (GÖG) zu "Erkenntnissen und Strategien für die Zukunft".

Fachkraft-Studie | Zum Arbeits- und Fachkräftemangel in Kärnten

Ergebnisse aus dem Projekt „Fachkraft“ im Auftrag des Landes Kärnten liegen nun vor.

Rückblick: IARA bei der Langen Nacht der Forschung 2024

Jung und Alt tummelten sich auf der IARA-Station in Klagenfurt. Es gab viel zu erspüren [...]

Wissenschaftlicher IARA-Newsletter | Alternsforschung Aktuell Nr. 4-2024

Lesen Sie über Resilienz im Alter, das prolida Living Lab für Innovationen in der Alternsforschung [...]

IARA-Stand | Lange Nacht der Forschung | 24.05.2024 | Klagenfurt

Alles dreht sich um interaktive Gesundheitslernspiele & Demenzerleben hautnah!

Einladung zu Diskussionsrunden: Lebenslanges Lernen | AliVe-Projekt | April – Mai 2024

Wir sprechen mit Ihnen über persönliche Weiterbildung. Was wünschen sich Menschen über 55 an Themen [...]

AliVe Team Met in Ireland

First Alive Project Multiplier Event and Transnational Meeting took place in Cork, Ireland.

Neu: Erster Newsletter des chAnGE-Projekts

Warum chAnGe? Weil der Klimawandel die Gesundheitsrisiken älterer Menschen erhöht. Mehr...

Buch | Brain Gain: Studie zur Binnenzuwanderung nach Kärnten

Die Autorinnen Birgit Aigner-Walder & Stephanie Putz haben die Studienergebnisse nun in Buchform veröffentlicht.

Einladung zur Mitgestaltung | Workshops im chAnGE-Projekt | Jänner-März 2024

Bildungsangebote zu Klimawandel, Gesundheit und Altern mitgestalten - für alle, die mit älteren Menschen arbeiten.

Medienbericht | Klimafitness in der Pflege | 23.12.2023 | Kleine Zeitung

Daniela E. Ströckl stellt in der Kleinen Zeitung das Forschungsprojekt chAnGE vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Skip to content