Tagungsdokumentation

Das Forschungszentrum IARA der FH Kärnten und das Team des Forschungsprojektes Smart VitAALity luden zur gemeinsamen Tagung:

4. IARA Jahrestagung / Smart VitAALity-Symposium

Gemeinsam sind wir Forschung?!

Mit Citizen Science zu mehr Lebensqualität im Alter 

Zeit: Freitag, 18. Oktober 2019, 9-17 Uhr
Ort: Fachhochschule Kärnten – Campus Villach, Europastraße 4, 9524 Villach

Im Zentrum standen konkrete und erlebbare Ergebnisse der Alter(n)sforschung.

Fotos vom Tagungstag

©IARA/FH Kärnten

Rückschau auf das Programm

– Keynote zu Citizen Science 
– Ergebnisse und Erfahrungen aus Smart VitAALity – Kärntner Pilotregion für Smart Living-Technologien im Bereich Gesundheit und Wohlbefinden 
– Vorstellung der Studie zur Lebensqualität im Alter
– Erfahrungen aus der IARA-Forschungspraxis
– Smart Living-Technikausstellung

Zum detaillierten Programm (PDF Download).

Grußworte der FH Kärnten – Hochschulleitung 

 
Von links nach rechts: Herbert Kotschnig, Christian Menard

Grußworte seitens der Politik

 
Von links nach rechts: Landeshauptmann-Stellvertreterin Beate Prettner, Land Kärnten | Vizebürgermeisterin Gerda Sandriesser, Stadt Villach | Stadtrat Ervin Hukarevic, Stadtgemeinde Ferlach

Präsentationen | Beiträge

Da die Tagung im Zeichen von Citizen Science stand – einem Forschungsansatz, an dem sich jede/jeder beteiligen kann und soll – haben wir während der Veranstaltung und bei der Online-Tagungsdokumentation auf die Nennung akademischer Titel verzichtet. Wir danken für Ihr Verständnis.


Eröffnung der Tagung
Johannes Oberzaucher

FH Kärnten, Forschungszentrum IARA – Departmentleiter HAT (Health and Assistive Technologies), Smart VitAALity – Projektleiter 

Zur Präsentation (PDF)

 


Keynote | Gemeinsam sind wir Forschung – Partizipative Ansätze im Themenfeld Alter(n)
Elisabeth Reitinger 

Assoziierte Professorin am Institut für Pflegewissenschaft an der Fakultät für
Sozialwissenschaften der Universität Wien 

Zur Präsentation (PDF)

Information zur Broschüre
„Gut unterwegs mit Demenz – in der Stadt.“

Pichler, Barbara; Reitinger, Elisabeth; Knoll, Bente; Hofleitner, Birgit; Egger, Barbara; Renkin, Agnes (2018): Gut unterwegs mit Demenz – in der Stadt. Broschüre, Wien. Die Broschüre steht unter https://unterwegs-mit-demenz.at/publikationen/ zum kostenlosen Download (Direkter Link) bereit und kann bei office@b-nk.at gegen einen Unkostenbeitrag bestellt werden.

 

Die Pilotregion Smart VitAALity – Vom Alltag in die Forschung?

 

Zahlen, Daten, Fakten im Überblick
Johannes Oberzaucher & Elena Oberrauner
FH Kärnten, Medizintechnik

Zur Präsentation (PDF)

 


Smart VitAALity – Von den Anfängen zur Nutzung

Video, IARA

Zum Video

 


Smart VitAALity im Praxistest

Johanna Plattner
FH Kärnten, Medizintechnik 

Zur Präsentation (PDF)

 


Best of Smart VitAALity Nutzung

Daniela Elisabeth Ströckl
FH Kärnten, Medizintechnik 

Zur Präsentation (PDF)

 

 

Smart VitAALity als Türöffner zu mehr Technik im Alltag?
Daniela Krainer
FH Kärnten, Medizintechnik

Zur Präsentation (PDF)

 

Die Pilotregion Smart VitAALity – Von der Forschung in den Alltag?

 

Von der AAL-Testregion zur Pilotregion Süd
Kurt Majcen
JOANNEUM RESEARCH, Institut DIGITAL

Zur Präsentation (PDF)

 

 

Vom Forschungsprototyp zum marktfähigen Produkt: Herausforderungen und Chancen
Walter Liebhart
ilogs healthcare GmbH

Zur Präsentation (PDF)

 

 

Zukunftsorientierte Beobachtung des Gesundheitszustandes bis hin zum Notrufsystem
Hermine Pobatschnig & Erich Krassnig
Hilfswerk Kärnten

Zur Präsentation (PDF)

 

 

Ageing Well in a Digital World – Ein mögliches Szenario für AAL 2020+
Gerda Geyer
FFG Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft

Zur Präsentation (PDF)

 

Gemeinsam forschen im Netzwerk

 

Kooperation in der Praxis –
Partizipative Forschungsansätze am IARA
Video, IARA

Zum Video

 


Auswertung der Citizen Science ReporterInnen-Gespräche mit TagungsteilnehmerInnen  

Robert Ofner
FH Kärnten, IARA

Zu den Ergebnissen (PDF)

 

 

Citizen Science Network Austria & Österreich forscht
Daniel Dörler
Plattform „Österreich forscht“

Zur Präsentation (PDF)

 

 

Citizen Science @ FHK
Tina Paril & Franz Riemelmoser
FH Kärnten

Zur Grafik (PDF)

 

  1. Inga Boehm-Bezing

    Eine spannende Tagung! Vielen Dank, dass ich an der Studie teilnehmen durfte. Gerne würde ich an einem weiterführenden Projekt teilnehmen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.